Die Auswahl für Ihre Kommunikations-Trainings:




Geschäftliche Kommunikation


Erfolgreiche Meetings


Erfolgreiches Telefonieren


Erfolgreiche Präsentationen


Internationale Interkulturelle Kommunikation


Effektive Kommunikation für die Geschäftspraxis







Nach oben  

Geschäftliche Kommunikation:

Durch Verstehen zum Erfolg!



Viele Geschäfte kommen zustande, weil "die Chemie stimmt".

Was findet statt, wenn Menschen erfolgreich kommunizieren ?


Themen:

Zugang zum anderen Menschen, Einklang, Mitgehen, Sympathie

Richtiges Zuhören: eine oft vergessene Tugend und Stärke

Verstehen und verstanden werden

Zugang zum anderen Menschen, Einklang, Mitgehen, Symphatie

Kommunikation ist .  .  .  was ankommt

Was gebe ich in ein Gespräch, was bekomme ich zurück

Wahr-Nehmung oder Wahr-Gebung

Wirkung von Glaubenssätzen und Filtern

Sinneskanäle, Zugang zum Menschen

Auflösung von unerwünschten Kommunikations-Schleifen

Mentale Ressourcen für mich nutzbar machen

Wie wirke ich


  IHR NUTZEN:Bessere Kommunikationsergebnisse !
Und damit kommen Sie schneller und effektiver zu Ihren Zielen !


Die Inhalte sind auf Ihre täglichen Praxissituationen abgestimmt.

Dauer:Wir konzipieren mit Ihnen eine für Ihr Unternehmen passende Trainings-Sequenz.

Gruppengröße:6 - 12 Teilnehmer

Ablauf:Trainingssequenz mit Theorie und viel Praxis,Umsetzung und Feedback




Nach oben  

Erfolgreiche Meetings:

Viel Zeit sparen !

Die Kunst der Gesprächs-Moderation



In diesem Training schulen wir die Teilnehmer in der Methode,

Meetings und Gespräche erfolgreich zu moderieren.

Themen:

Moderation: Zielsetzung, Vorgehen, Methoden

Vorbereitung: Zweck und Ziele kommunizieren

Rahmen, Regeln und Vereinbarungen

Rollenverteilung, Einbindung der Teilnehmer

Gesprächsführung, der "rote Faden", zurück zum Thema

Dynamische Ziel-Definition

Kreativität versus Zeitplan

Abfragetechniken und deren gezielter Einsatz

Hilfsmittel und der gekonnte Umgang damit

Der konstruktive Abschluss, Ergebnisse, Aufgaben, Fortführung


  IHR NUTZEN:Erfolgreiche Meetings, gesparte Zeit !


Zielgruppe:


Alle Personen, die Meetings abhalten.

Dauer:Wir konzipieren mit Ihnen eine für Ihr Unternehmen passende Trainings-Sequenz.

Gruppengröße:6 - 12 Teilnehmer

Ablauf:Trainingssequenz mit Theorie und viel Praxis,Umsetzung und Feedback




Nach oben  

"Erfolgreich telefonieren"


Heute werden über 80% aller Geschäfte über das Telefon eingeleitet.

Durch professionelles und bewusstes Telefonieren

hebt sich Ihre Firma positiv von anderen ab.


Die Themen:

Die Herausforderung: Ohne visuelles Gegenüber agieren.

Das klingt einfach, ist aber eine Kunst, die sich optimieren lässt.

Gestik am Telefon, Lächeln und andere Erfolgsrezepte

Der auditive Kontakt: Ich bin im Einklang und kongruent mit mir selbst

Wie lasse ich meine Stimme wirken

Die Vorbereitung: Auf den Punkt kommen

Was will ich erreichen und wie mache ich das

Wie prüfe ich, ob ich richtig verstanden werde

Überzeugung, Freundlichkeit, Verbindlichkeit

Den Anfang und den Abschluss bewusst GESTALTEN


  IHR NUTZEN:Erfolgreiches, zielgerichtetes Telefonieren,
eine professionelle "Visitenkarte" der Firma.
Dauer:Wir konzipieren mit Ihnen eine für Ihr Unternehmen passende Trainings-Sequenz.

Gruppengröße:6 - 12 Teilnehmer

Ablauf:Trainingssequenz mit Theorie und viel Praxis,Umsetzung und Feedback




Nach oben  

Erfolgreiche Präsentationen:

Die Kunst überzeugender Präsentation und Rhetorik


Wer gute Ideen hat, möchte sie auch optimal mitteilen.

Damit dieses gelingt, erfordert es besonderes Geschick und

Aufmerksamkeit auf wesentliche Punkte. Das lässt sich erlernen.

Erzielen Sie optimale und erfolgreiche Wirkungen.


Themen:

Gekonnter Aufbau

Was will ich mitteilen

Wirkung beeinflussen

Wie prüfe ich, dass ich ankomme

Wer ist mein Publikum, wie begeistere ich es

Sprech- und Atem-Technik, Körperwirkung

Lampenfieber: eine Energie, die ich nutzen kann

Welche Mittel und Medien setze ich für welchen Zweck ein

Vorbereitung und zielorientierte Darbietung


  IHR NUTZEN:erfolgreiche Präsentationen
Dauer:Wir konzipieren mit Ihnen eine für Ihr Unternehmen passende Trainings-Sequenz.

Gruppengröße:6 - 12 Teilnehmer

Ablauf:Trainingssequenz mit Theorie und viel Praxis,Umsetzung und Feedback




Nach oben  

Interkulturelle Kommunikation:

Verschiedene Kulturen - gemeinsamer Erfolg


Globalisierung und internationale Projekte führen Teams verschiedenster

Kulturen zusammen. Hier ist Kommunikation eine besondere Herausforderung.

Durch bewusste Kommunikation werden gemeinsame Erfolge möglich.


Themen:

Was ist Kultur, welche Kulturdimensionen gibt es

Unterschiede, Gemeinsamkeiten, was verbindet

Direkte - indirekte, verbale - nonverbale Kommunikation

Sachliche und Beziehungs-Orientierung im internationalen Geschäft

Hierarchie, Zeitwahrnehmung, Werte-Empfinden

Unterschiede aktiv überbrücken

Wie deutsch sind wir und wie sehen uns Menschen aus anderen Kulturen

Die "Kulturbrille" und wie "wahr" ist, was wir "sehen"

Wahrnehmungsfilter und Glaubenssätze

Menschliche Kommunikation, Grundeigenschaften

Wie baue ich Gemeinsamkeiten auf

Verhandlungen, Atmosphäre, Vorgehen, Erfolg


  IHR NUTZEN:internationaler Team-Erfolg !


Zielgruppe:


Teilnehmer internationaler Teams

Dauer:Wir konzipieren mit Ihnen eine für Ihr Unternehmen passende Trainings-Sequenz.

Gruppengröße:normal 6 - 15 Teilnehmer bzw. auch größere Gruppen mit entsprechender Arbeitsweise
Ablauf:Trainingssequenz mit Theorie und viel Praxis,Umsetzung und Feedback





Nach oben  

Effektive Kommunikation für die Geschäftspraxis

"GEMEINT ist nicht gesagt.
   Gesagt ist nicht verstanden.
     Verstanden ist nicht GETAN!

Bewusste Kommunikation erspart Ihnen viel Zeit !
Verschiedene Methoden werden vorgestellt und geübt, die Vorgänge im Kopf, eigenes Handeln
und zwischenmenschliche Interaktion über die Sprache effektiv werden lassen.

Hiermit werden das Verstehen, die Kommunikation und das Umgehen
mit sich und anderen erheblich erleichtert und zielgerichtet.

Neue Fähigkeiten werden erworben und bestehende optimiert.
Geschäftliche und persönliche Vorhaben führen schneller zum Erfolg.


Themen:

Definition und Überprüfung von Kommunikations-Zielen

Glaubenssätze und Filter, ihre Wirkungen, eigene Einflussnahme.

Wahr-Nehmung und "Wahr-Gebung" oder Was kommt beim anderen wirklich an?

Sinneskanäle: Denken wird kanalisiert. Wie kann ich das nutzen ?

Zugang zum anderen Menschen, Abholen, Einklang, Mitgehen, Sympathie, konstruktiv fordern

Ungewollte Reaktionen wirkungsvoll vermeiden

Verhaltensschleifen: wie kann ich sie auflösen

Mentale Ressourcen nutzbar machen

Wie funktioniert Überzeugen und Motivieren
Konstruktiver Umgang mit Fehlern, Spannungen und Konflikten

Welche Rahmen gebe ich mir und anderen und wie kann ich sie verändern

Wie gehe ich bewusster mit mir und anderen um


Wie erreiche ich Ziele schneller und sicherer


    IHR NUTZEN: Konfliktfreie Kommunikation und Erreichen von gesteckten Zielen.


Zielgruppe:


Alle, die mit Kommunikation effektiver und effizienter arbeiten wollen.




Nach oben